Kennzeichnungssysteme / Markierungsschutzschlauch

TMS-CCUV
Hochtransparenter Kennzeichnungs-Schutzschlauch

  • Betriebstemperatur: -55 °C bis 150 °C
  • Größenbereich 1,6 ... 38,1 mm
  • UV beständig
  • EU ELV
  • EU RoHS

TMS-CCUV durchsichtige Wärmeschrumpfschläuche wurden für den Außenschutz der TMS System Six Kennzeichnungsprodukte entwickelt, um einen erhöhten und dauerhaften Schutz vor Umwelteinflüssen zu bieten. Die Zusammensetzung des durchsichtigen CCUV-Wärmeschrumpfschlauchs kombiniert einen langlebigen Schutzschild gegen ultraviolette Strahlung mit Abriebschutz und Schutz gegen industriell erzeugte Flüssigkeiten.

  • Medizin
  • Industrie
  • Luftfahrt
  • Verteidigung
  • Bahn

Allgemeine Produktinformationen zu TMS-CCUV

Thermische Eigenschaften Betriebstemperatur -55 °C  bis  150 °C
Verarbeitungstemperatur (min.) 150 °C
Material Material strahlenvernetztes Fluorpolymer
Entflammbarkeit sehr flammwidrig
Halogengehalt nicht geprüft
Standards Test UL224 Flammtest UL224 Optionaler VW-1 Test
Zulassungen EU RoHS RoHS-konform
EU ELV ELV-konform
Allgemeine Eigenschaften Standardfarben der Produktreihe
  • transparent (-X)
Farbe transparent
Marke TE Connectivity Raychem
Märkte Medizin, Industrie, Luftfahrt, Verteidigung, Bahn
Maße Größenbereich der Produktreihe 1,6 ... 38,1 mm
Länge bei Lieferung 65,0 mm

Artikelbestand TMS-CCUV (0 von 0 Artikel)