TAPE-66N
Fixier- und Reparaturband

  • Betriebstemperatur: -60 °C bis 250 °C
  • Größenbereich
  • gute Beständigkeit gegen Flüssigkeiten und Chemikalien
  • leichte Installation
  • selbstverschweißend
  • EU RoHS
  • Nato Stock Number (NSN)

TAPE-Fixierbänder aus Silikon-Elastomermaterial eignen sich hervorragend zum dauerhaften Befestigen von Schutz- und Geflechtschläuchen in Verkabelungssystemen. Der außergewöhnlich große Einsatztemperaturbereich und die Selbstverschweißung bei Raumtemperatur ermöglichen sowohl den universellen Einsatz als auch die einfache, komfortable Verarbeitung. Neben extrem dehnbaren Versionen kommen gewebearmierte Ausführungen mit hoher Zugfestigkeit zum Einsatz.

  • Industrie
  • Automobil
  • Luftfahrt
  • Verteidigung
  • Bahn
  • Motorsport

Allgemeine Produktinformationen zu TAPE-66N

Thermische Eigenschaften Betriebstemperatur -60 °C  bis  250 °C
Chemische Eigenschaften Beständig gegen Flugzeugbenzin, Hydrauliköl, Öl, Reinigungsmittel, Kühlerflüssigkeit
Aushärtebedingung Bei minimalem Anpressdruck nach einigen Stunden bei Raumtemperatur fest miteinander verbunden. Vollständige Selbstverschweißung bei: 250°C nach 15 Minuten; 200°C nach 20 Minuten; 150°C nach 35 Minuten; 127°C nach 80 Minuten; 120°C nach 120 Minuten
Material Material Silikon-Elastomer
Zulassungen EU RoHS RoHS-konform
EU ELV nicht ELV-konform
Nato Stock Number (NSN) 5970-14-467-8824 5970-14-467-8824
Allgemeine Eigenschaften Standardfarben der Produktreihe
  • rotbraun
  • schwarz
Farbe rotbraun
Marke Bentley Harris
Klebstoffe Lieferform Rolle 15 m
Märkte Industrie, Automobil, Luftfahrt, Verteidigung, Bahn, Motorsport
integriertes Glasfasergewebe nein
Maße Dicke 0,3 mm
Breite 19,0 mm
Dehnbarkeit 500,0 %

Artikelbestand TAPE-66N (0 von 0 Artikel)