HTNS-L/HO-2-0
Leichter Geflechtschlauch

  • Betriebstemperatur: -60 °C bis 240 °C
  • Größenbereich 1 ... 40 mm
  • beständig gegen Röntgen- und Gammastrahlung
  • leicht
  • erfüllt ASD EN 6049-003
  • AECMA (EN)
  • Euro Norm
  • PAN

Der dünnwandige Schutzgeflechtschlauch HTNS-L/HO besticht durch seine außergewöhnliche Abrieb- und Schnittfestigkeit sowie durch seine hohe Flexibilität. Er bietet auch bei höheren Anwendungstemperaturen ausgezeichneten mechanischen Schutz und ist beständig gegen Röntgen- und Gammastrahlung. HTNS-L/HO vereint geringes Gewicht mit universeller Anwendbarkeit und einfacher Montage.

  • Industrie
  • Automobil
  • Luftfahrt
  • Verteidigung
  • Raumfahrt
  • Offshore

Allgemeine Produktinformationen zu HTNS-L/HO-2-0

Thermische Eigenschaften Betriebstemperatur -60 °C  bis  240 °C
Chemische Eigenschaften Beständig gegen Enteiser: MIL-A-8243, Synthetiköl: MIL-L-23699, Mineralöl: MIL-L-7870A, JP-5 Flugbenzin, MIL-L-87936, Foran® 141b
Material Material Nomex
Standards Test FAR-25 (Federal Aviation Reg. 25) bestanden
Zulassungen EU RoHS RoHS-konform
EU ELV nicht ELV-konform
AECMA (EN) EN6049-003
Euro Norm EN 6049-003
PAN PAN6480
Allgemeine Eigenschaften Standardfarben der Produktreihe
  • grün (-5)
Farbe schwarz
Märkte Industrie, Automobil, Luftfahrt, Verteidigung, Raumfahrt, Offshore
Weitere Produkte TAPE-69N, TAPE-68N, TAPE-67N, TAPE-66N
Maße Größenbereich der Produktreihe 1 ... 40 mm
Anwendungs-Außendurchmesser max. 2,0 mm
Anwendungs-Außendurchmesser min. 1,0 mm
Metergewicht (nom.) 2,7 g/m
Dehnungsrate 1:2