Schrumpfschlauch einwandig / ZHTM

ZHTM-5/2.5-0-SP
Schrumpfschlauch mit niedrigem Toxizitätsindex

  • Betriebstemperatur: -30 °C bis 105 °C
  • Größenbereich 1,5 ... 50 mm
  • Schrumpfverhältnis 2 : 1
  • geringe Rauchentwicklung
  • British Rail
  • British Standard
  • Def-Stan
  • VDE
  • VG

Der dickwandige Wärmeschrumpfschlauch ZHTM ist flexibel, flammwidrig und frei von Halogenzusätzen. Seine ausgezeichneten Eigenschaften im Brandfall (niedrige Rauchemissionen und nur geringe Entwicklung von ätzenden Gasen) prädestinieren ihn als Basisprodukt für den Kabelschutz mit gefahrenbegrenzenden Eigenschaften (low-fire-hazard). In Kombination mit weiteren Bauteilen des Systems 100 entstehen hochwertige Verkabelungssysteme für öffentliche Verkehrsmittel und weitere sensible Bereiche.

  • Industrie
  • Schiffsbau
  • Verteidigung
  • Bahn

Allgemeine Produktinformationen zu ZHTM-5/2.5-0-SP

Thermische Eigenschaften Betriebstemperatur -30 °C  bis  105 °C
Verarbeitungstemperatur 80 °C  bis  121 °C
Chemische Eigenschaften Beständig gegen Schmieröl O-149, Transformatorenöl, Turbinenkraftstoff F-40, Wasser, Diesel, Hydrauliköl H-515
Physikalische Eigenschaften Zugfestigkeit 12,9 MPa
Reißdehnung 210,0 %
Material Material strahlenvernetztes Elastomer
Entflammbarkeit selbst verlöschend
Halogengehalt halogenarm
Zulassungen EU RoHS RoHS-konform
EU ELV ELV-konform
VG 95343 Part 5 Typ L
Def-Stan Def. Stan. 59-97 Issue 3 Typ 8
VDE 0341/Pt 9005
British Standard BS 4G-198 Part 3 Typ 15
British Rail BR 1326A
Allgemeine Eigenschaften Standardfarben der Produktreihe
  • schwarz (-0)
Farbe schwarz
Marke TE Connectivity Raychem
Märkte Industrie, Schiffsbau, Verteidigung, Bahn
Maße Größenbereich der Produktreihe 1,5 ... 50 mm
Innendurchmesser bei Lieferung 5,0 mm
Innendurchmesser geschrumpft 2,0 mm
Wanddicke geschrumpft 0,75 mm
Schrumpfrate 2 : 1